Home Leistungen Kinderkrankenpflege


Kinderkrankenpflege

Mediana Häusliche Kinderkrankenpflege


LogoKiKraPflege

Häusliche Kinderkrankenpflege - speziell für kranke oder pflegebedürftige Kinder, die zuhause gepflegt oder betreut werden müssen.

Wir unterstützen und entlasten Eltern bei der Pflege ihrer kranken Kinder mit einem Team von ausschließlich examinierten und berufserfahrenen Kinderkrankenschwestern.

Die Bedürfnisse, das Wohlbefinden und die Lebensqualität Ihres Kindes, sind die Grundlage für unser Handeln, basierend auf über 15 Jahren Erfahrung in der häuslichen Kinderkrankenpflege.

Gerne beraten wir Sie zusammen mit den behandelnden Ärzten und regeln für Sie die Nachversorgung im Anschluss an den Kranken-hausaufenthalt.


MedianaKinder


Unterstützung für Verein Känguruh

 DAK-Gesundheit Hessen und Mediana Mobil spenden gemeinsam 500 Euro

Einen Scheck über 500 Euro übergaben der hessische Landeschef der neuen DAK-Gesundheit, Michael Hübner, und Mediana-Geschäftsführer Hans-Karl Diederich im Klinikum Fulda an die Vorsitzende des Fördervereins Känguruh e.V., Susanne Möller. „Die wertvolle Arbeit des Vereins unterstützen wir sehr gerne“, so Michael Hübner. Auch für Mediana-Chef Hans-Karl Diederich ist die Spende am richtigen Platz:

  

KaenguruhTumb

„Es ist gut zu wissen, dass es Menschen gibt, die sich für die Kleinsten in unserer Gesellschaft einsetzen – so wie auch unsere ambulante Kinderkrankenpflege.“ Der Förderverein Känguruh versteht sich als gemeinnütziger Verein der Freunde und Förderer der Kinder- und Jugendmedizin Fulda. Er besteht aus Eltern, Mitarbeitern der Kinderklinik und Interessierten, die kranken Kindern helfen wollen.

Zu der Spende kam es, weil die DAK-Gesundheit beim ersten Hessischen Pflegetag im Oktober vergangenen Jahres in Fulda auf eine Standgebühr der Mediana-Unternehmensgruppe verzichtete. Für die mobile Kinderkrankenpflege von Mediana startet mit dieser Aktion das Jubiläumsjahr. 15 Jahre schon versorgen Kinderkrankenschwestern Frühchen und ältere Kinder mit Grund- und Behandlungspflege in der häuslichen Umgebung. Auch werden Überleitungen an Kliniken gemanagt und gerne auch Schulungen und Anleitungen für die Eltern durchgeführt.

Bild: Hans-Karl Diederich, Gabriele Wagner-Heil, Markus Otto, Susanne Möller (im Auto), Tanja Schreiber-Ries, Professor Reinald Repp, Dietmar Pawlik und Michael Hübner (v.l.). Foto: Görlich-Media

 

MedianaMobil Kinderkrankenpflege: Zuwachs in der Flotte

Nun mehr werben zwei Fahrzeuge für die mobile Kinderkrankenpflege in Fulda und Umgebung. Pflegedienstleiterin Gabriele Wagner-Heil und ihre Stellvertretung Cornelia Baumann samt Team freuen sich über den „Nachwuchs“ und erreichen nun die kleinen Patienten noch unkomplizierter.

KiKra_28_02_Tumb


Zeitungsartikel "Spezialistinnen mit Kompetenz und Herz" Fuldaer Zeitung vom 6. August 2010

 

 
 
aktuelles

Termine/Aktuelles
weiter >>>



aktuelles

Jobportal
weiter >>>



aktuelles

MDK Prüfung (1,0)
weiter >>>